Schön, dass du da bist…

Patricias Abenteuerkekserl ist ein Back- und Inspirations-Blog aus Tirol. Hier finden süße Entdecker alles, was das Herz begehrt. Ob Kuchen, Torten oder Cupcakes, Bastelanleitungen und noch viel mehr, was das Leben einfach schöner macht. Viel Spaß beim Stöbern!

Rezepte

Alle Rezepte rund um Kekserln, Kuchen, Torten und mehr findest du hier.

Inspiration

Hier findest du Buchrezensionen, Lokal- & Ausflugstipps und noch viel mehr, was dein Leben bereichert.

Selber Machen

Geschenkideen, Bastelanleitungen und tolle DIY-Projekte findest du hier.

Die neuesten Beiträge auf Patricia’s Abenteuerkekserl

Nuies Schmalz (Neues Schmalz) - Die Süßspeise aus dem Ötztal

Nuies Schmalz (Neues Schmalz) – Die Süßspeise aus dem Ötztal

Das Wichtigste zuerst: Mit richtigem Schmalz hat die Süßspeise aus dem Ötztal nichts zu tun! Das Nuie Schmalz (Neues Schmalz) verdankt seinen Namen der Butter, die enthalten ist. Und die macht diese Festtagsspeise luftig und cremig. Egal ob zum Kirchtag, zu Weihnachten oder einem anderen Fest – das Nuie Schmalz ist etwas Besonderes und von mir bekommst du das Rezept.

Ötztaler Kirchtagskrapfen – Traditionell ötztalerisch

Letzte Woche habe ich bereits festgehalten, dass der Herbst im Anmarsch ist. Herbstzeit ist da wo ich herkomme – aus dem schönen Ötztal – auch die Zeit der Kirchtags-Feste. Und zu diesem Anlass gibt es im Ötztal eine ganz spezielle Speise, die nur an solchen Festtagen serviert wird: Die Ötztaler Kirchtagskrapfen. Eigentlich ist das Rezept für die Kirchtagskrapfen ja geheim, aber ausnahmsweise verrate ich es dir…

Sauerkraut Quiche mit Speck – es herbstelt!

Am 1. September war der meteorologische Herbstbeginn und tatsächlich war das Wetter in Tirol schon sehr herbstlich. Da hat man richtig Lust, es sich daheim gemütlich zu machen und sich mit leckerem Seelenfutter zu wärmen. Für mich ist Quiche ein typisches Herbstessen. Und da es schon länger nichts pikantes mehr auf dem Abenteuerkekserl-Blog gegeben hat, backe ich eine saftig-herzhafte Sauerkraut Quiche mit Speck für dich.

Einfacher Brombeerkuchen nach altem Rezept

Einfacher Brombeerkuchen nach altem Rezept

Nach den Himbeeren und Marillen sind jetzt die nächsten Sommerfrüchte reif: Die Brombeeren. Die schwarzen Beeren sind leicht säuerlich und eignen sich hervorragend für Marmelade oder zum Backen. Ich backe diese Woche einen saftigen Brombeerkuchen nach altem Rezept. Back doch gleich mit!?

Marillen-Topfenmousse Törtchen // Aprikosen-Quarkmousse Törtchen

Da dieses Jahr die Marillen etwas später reif sind, kann ich dich noch immer mit leckeren Marillen-Rezepten versorgen. Wie zum Beispiel dem luftig-cremigen Marillen-Topfenmousse Törtchen (Aprikosen-Quarkmousse Törtchen), für das du nichteinmal den Backofen anwerfen musst. Es handelt sich nämlich um eine No-Bake Torte und das ist doch perfekt im Sommer, oder?

Himbeer Muffins mit Topfenglasur // Himbeer Muffins mit Quarkglasur

Die Himbeeren sind reif! Durch den teilweise kühlen Frühling sind sie heuer etwas später dran – umso mehr muss man die kurze Beeren-Saison ausnützen. Deswegen backen wir saftige Himbeer Muffins mit einer frisch-fruchtigen Topfenglasur. Außerdem gebe ich dir ein paar Tipps für die richtige Lagerung und Aufbewahrung von frischen Himbeeren.

Lade …

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.

Melde dich für den Abenteuerkekserl-Newsletter an

So verpasst du keine Beiträge mehr und bist immer top informiert über neue Rezepte & Co.
Keine Angst, dein Postfach wird aber nicht zugemüllt. Jede Woche bekommst du einen Newsletter.

Wird verarbeitet …
Erledigt! Du bist auf der Liste.

%d Bloggern gefällt das: